VSb-Ausschreibungen

Kader Gewehr & Pistole - Stand 02.11.2017 und div. Informationen zum Kader

Logo_kompakt2

Neue Aufstellung Kader Gewehr & Pistole Stand 02.11.2017.

Wochentrainingsplan für Winter 2017-18.

Verschiedene wichtige Hinweise. 

Hinweis zum Terminplan und Kaderaufstellung 02.11.2017

Liebe Kaderschützen,

anbei sende ich euch den aktualisierten Jahresplan – nun mit hoffentlich allen Länderkämpfen. Neu sind zwei Pistolenwettkämpfe und die neuen Termine der Länderkämpfe mit Oberschwaben und Ostschweiz. Bitte beachten – Dankeschön!

Dieses Jahr hatten wir ja noch keinen Kader Tag  für die Pistolenschützen. Ab nächstem Jahr werden wir das dann wieder gemeinsam machen und möchten alle Pistolen Kaderschützen darum bitten, anlässlich der ersten Landesrunde zu einer 10m Saison Besprechung zu kommen.

Ideal wäre es direkt nach dem Air Mixed Bewerb. Da werdet ihr dann alle Informationen bekommen, die euch eventuell noch fehlen.

          Beste Grüße

          Wolfram Waibel

__________

Diverse Informationen für Kaderschützen

Liebe Kadermitglieder,

Eine allgemeine Information an euch alle: Bei der letzten Vorstandssitzung wurde beschlossen, dass bis auf weiteres eine Landessportleitung installiert wird und alle Belange für 10m Gewehr, 10m Pistole, 10m LP5 50m Gewehr und  Feuerpistole 25m/50m versucht bestmöglich zu regeln. Namentlich besteht die Landessportleitung und ist das ab vergangenem Mittwoch installiert:

Silvia Halder, Viktor Knünz, Harald Mallin und Wolfram Waibel.

Aus der Praxis wisst ihr, dass die meisten Informationen von mir versendet werden – ihr dürft davon ausgehen, dass meist im Vorfeld die gesamte Landessportleitung darüber gesprochen hat. Lediglich in den immer wiederkehrenden Abläufen versende ich es direkt ohne vorherige interne Diskussion.

Zusätzlich habe ich die aktualisierte Kaderliste und den neuesten Jahresplan angehängt – da gab es praktisch keine Änderung.

Bei Fragen könnt ihr wie immer gerne an einem der Trainingstage vorbeikommen bzw. anrufen!

PS1: bitte versucht alle in euren Vereinen zu informieren – es kann sein, dass wir noch nicht alle E-Mail Adressen haben – danke!

PS2: der Pistolenkader ist von uns provisorisch aufgestellt worden – sollte sich hier jemand von euch falsch eingeteilt fühlen oder gar nicht berücksichtigt worden sein, so bitten wir um umgehende Information. Während des Jahres wird es schwierig Änderungen vorzunehmen – Dankeschön!

PS3: Denkt auch an die im Frühjahr versendete Information um die Startgebühr zu den Kaderwettkämpfen:

3.1. Nutzung der Anlagen des Olympiazentrums + des LZ Training
Der VSB gewährt allen Kadersportlern einen Nachlass für die Nutzung der Schießanlagen des Olympiazentrum Dornbirn.
Dabei ist zu beachten, dass die Schießanlagen nur für das 
Schießen mit Luftdruck- und KK-Waffen zugelassen sind.

Die jährlichen Nutzungsgebühren betragen:
100,- € für Erwachsene A- alle Nachwuchs- und ÖSB-Kader des VSB.
200,- € für Erwachsene B-Kader und lizenzierte kaderfreie Sportler und
400,- € für nicht lizenzierte kaderfreie Sportler (z.B. Gäste od. Schützen aus den
Nachbarländern)
50,- € für Tagesgebühr für Gäste

Während der Trainingszeiten der A-Kader besteht für B-Kader und kaderfreie Sportler kein Anspruch auf Nutzung. Diese ist nur dann möglich, wenn freie Kapazitäten vorhanden sind.

Es besteht jedoch die Möglichkeit außerhalb dieser Trainingszeiten feste Termine zu vereinbaren.
Vereine können für ihre Schützen Vereinspauschalen vereinbaren.

Für die Nutzung der Schießanlagen des Nachwuchsleistungszentrums durch ÖSB-Kader, die nicht dem VSB angehören, werden mit dem ÖSB gesonderte Vereinbarungen getroffen.

3.2. Teilnahme an Kaderwettkämpfen
Die Gebühr für die Teilnahme an Kaderwettkämpfen ist abhängig vom Kaderstatus und beträgt:

200,- € für nicht lizenzierte kaderfreie Sportler,
50,- € für lizenzierte kaderfreie Sportler und
0,- € für alle A- und B-Kader sowie ÖSB-Kader des VSB. (Zusatz NEU: alle VSB-NWLZ Kader und VSB-TZ Kader). 

          Beste Grüße

          Wolfram Waibel

_______

Dokumente

2017-18 VSB Kadereinteilung Stand 02.11.2017
2017-18 VSB Kadereinteilung Stand 02.11.2017
Format: pdf Größe: 362.74 KB

Ihr Ansprechpartner

Wolfram Waibel
Landestrainer VSB
Wolfram Waibel
M +43 660 4353226
E-Mail senden
© 2017 Vorarlberger Schützenbund KontaktImpressum